Engagiert für die ganze Stadt...

Der Verein Soziale Stadt Potsdam

Der Verein Soziale Stadt Potsdam setzt sich für gutnachbarschaftliches Zusammenleben der Potsdamer ein. In einem kurzen Video bekommen Sie einen Eindruck über die Arbeit des Vereins. Eine hohe Lebensqualität zu sichern, ist das Ziel des Vereins. Deshalb unterstützt und betreibt er Projekte, die der Lebensqualität dienlich sind und wendet sich im weitesten Sinne gegen alles, was diese einschränkt. Die Akzeptanz des Nachbarn, die Fähigkeit, mit Fremden gut zusammen zu leben, ihn zu akzeptieren und mit ihm zu kommunizieren, das friedliche Nebeneinander und Miteinander von Menschen sind Voraussetzungen für eine soziale Gesellschaft.

Neuigkeiten

Sommerfest im Staudenhofgarten

Am 15.07.2017 lädt der Wohnungsverbund Staudenhof herzlich zu einem Sommerfest ein! Ab 14.00 Uhr wird auf dem Gelände des Staudenhofs ein buntes Treiben stattfinden mit Live Musik, leckerem Street Food und einem abwechslungsreichen Programm für Kinder wie Tischkicker, Tischtennis, einer Bastelecke, Riesen-Seifenblasen und Kinderschminken.

Weiterlesen …

'Zum gerupften Milan' - Kleinkunstbühne am Schlaatz!

Die Kleinkunstbühne 'Zum gerupften Milan' am Schlaatz öffnet am 30.06.2017 wieder ihre Türen. Mit dabei sind die HARMINIONS und die Erzählerin Franzi Bauer, begleitet auf dem Cello von Sylvia Eulitz.

Weiterlesen …

Schlaatz Bürgerclub lädt ein!

Das Friedrich-Reinsch-Haus am Schlaatz lädt am 26.05.2017 um 10.00 Uhr zum offenen Stammtisch des Schlaatzer Bürgerclubs ein. Miteinander reden, zusammen grillen und den Sommer draußen genießen – dafür soll es im Juni-Bürgerclub die Zeit geben.

Weiterlesen …

Ehrenamtspreis

Bereits zum elften Mal schreiben die Landeshauptstadt Potsdam, die ProPotsdam GmbH und der Verein Soziale Stadt Potsdam im Jahr 2017 den Potsdamer Ehrenamtspreis „Engagiert für unsere Stadt“ aus. Die Auslober stellen den diesjährigen Ehrenamtspreis unter das Motto: Die Zukunft unserer Stadt gestalten. Der Preis würdigt die Leistungen von Potsdamer Bürgern, die sich ehrenamtlich für die Entwicklung des Gemeinwesens engagieren.

Weiterführende Informationen