Aktuelles

Der Projektladen Drewitz wurde vom 01.10.2010 bis zum 30.09.2012 erstmals finanziell vom Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (MIL) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Das neue vom Verein Soziale Stadt Potsdam betriebene Frauenasyl ist heute (1.10.2012) eröffnet worden. Es bietet weiblichen Flüchtlingen mit Kindern im Alter von bis zu zehn Jahren vorübergehen ein zu Hause.

Der Verein Soziale Stadt Potsdam e.V. führt seit dem 01.10.2012 eine Wohnstätte zur Betreuung ausländischer weiblicher Flüchtlinge und deren Kinder in Potsdam.

Geochaching, das ist moderne Schatzsuche mit einem GPS-Empfänger.

Am 30. August 2012 wurde unter dem Titel "Engagiert für die ganze Stadt" der 6. Potsdamer Ehrenamtspreis verliehen. Insgesamt konnten 9 Preise in fünf Kategorien und ein Sonderpreis bei der Festveranstaltung in der Potsdamer Friedenskirche vergeben werden.

Im Rahmen der Gemeinwesenakademie werden wir im Haus der Generationen und Kulturen im Schlaatz einmal monatlich eine sogenannte Hundehalterschulung durch die Hundeschule Potsdam Frau Lange und Herrn Nagel durchführen.

Als einen Aspekt gesellschaftlicher Teilhabe stellt der gemeinnützige Verein dynamis e.V. seine Aktiv-Reisen vor, beantwortet Fragen rund um die Finanzierung und Umsetzung.

Die Landeshauptstadt Potsdam, die ProPotsdam GmbH und der Verein Soziale Stadt Potsdam e.V. schreiben den Potsdamer Ehrenamtspreis aus, der 2012 zum sechsten Mal vergeben wird.

Das Gartenstadtfest Drewitz geht in die 3. Runde. Am 23. Juni 2012 verwandelt sich die Konrad-Wolf-Allee erneut in eine bunte Festmeile.