Aktuelles

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Entwicklungen muss das Oktoberfest leider ausfallen.

Eine Tradition an anderem Ort – unser Oktoberfest-Spezial der Kulturbühne findet am 30.10.2020 statt. Aus Platzgründen können wir diese Veranstaltung nicht im Friedrich-Reinsch-Haus stattfinden lassen. Dafür gibt es zünftige Musik und das dazu passende Getränk auf unserer „Herbst-“Wiese am Friedrich-Reinsch-Haus. Die Veranstaltung ist kostenfrei, über eine kleine Spende freuen wir uns.

Der Quartierstreff Staudenhof putzt den Tisch für das nächste Kickerturnier. Bringt eure Bändchen und Sportkleidung mit, wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen. In die nächste Runde geht es am 29.10.2020 um 20.00 Uhr!

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Entwicklungen muss das Kürbisfest leider ausfallen.

Wir laden ganz herzlich zum herbstlichen Kürbisfest auf die Wendeschleife am Mittwoch, den 28.10.2020 ab 17.00 Uhr, ein. Zum Abschluss des Sommers freuen wir uns noch einmal mit euch allen zusammen zu kommen. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen gibt es eine Maskenpflicht und eine begrenzte Teilnehmerzahl für das Fest. Es erwartet euch nun kein selbstgemachtes Stockbrot, aber dafür Musik, gute Laune und eine kleine Überraschung... seid gespannt! Wir freuen uns auf euch!

Der Bürgerclub Schlaatz lädt regelmäßig Experten, Aktive und Bürger aus ganz verschiedenen Bereichen des Stadtteils und der Stadt Potsdam ins Friedrich-Reinsch-Haus ein, von der Lokalpolitik über Kulturschaffende bis zu engagierten Ehrenamtlichen. Sie berichten von Ihren Interessen und stehen für Fragen bereit. Termin diesmal: 22.10.2020 um 18.00 Uhr.

Heinrich von der Haar stellt seine Vater-Sohn-Romantrilogie vor und wird dabei von Tobias Mattheus auf dem Cello musikalisch begleitet. Erlebe dabei, wie ein Bauernjunge der dörflichen Enge der 1950er Jahre zu entfliehen versucht, wie es ihm in den 70ern als Revoluzzer in der Großstadt erging und wie er nun als alleinerziehender Adoptivvater einen Waisenjungen retten will. Komm vorbei am 22.10.2020 um 18.00 Uhr im iCafé Drewitz.

Neuzugezogene und Alteingesessene können sich an jedem dritten Freitag im Monat, diesmal am 16.10.2020, beim 'Speed Dating im Kiez' kennenlernen und einen schönen Abend verbringen. Jeder, der ein paar Geheimtipps rund um den Kiez erfahren möchte oder einfach wissen will, wo er was wie finden kann, ist in dieser Runde herzlichst willkommen.

Es wird cineastisch im oskar.! Wir suchen für euch den besonderen Film aus und schaffen für euch damit einen hoffentlich schönen Abend. Ihr könnt euch überraschen lassen und die ganz Neugierigen können den Film bei uns auch gern erfragen. Der nächste Termin ist der 15.10.2020 um 18.00 Uhr.

Die Fotofreunde Potsdam laden am 14.10.2020 um 18.00 Uhr zur Eröffnung der Fotoausstellung 'Flußkreuzfahrt' von Fritz Wegner ins Friedrich-Reinsch-Haus ein. Die Ausstellung mit Bildern einer Flußreise von St. Petersburg nach Moskau ist bis einschließlich 11.11.2020 zu sehen.

Der neue Baustellenwagen steht auf der Wendeschleife. Nun ist der Stadtteilgarten aber keine Baustelle, sondern eher ein Ort zum ausruhen und erholen. Deshalb wird der Bauwagen kunstvoll zum Thema Garten umgestaltet. Teilnehmen können 12 Kinder im Alter von 7-14 Jahren.

Unser 10-jähriges Bestehen von POTSDAM-IN-BEWEGUNG bildet den Anlass für eine Reihe bewegter ADD-Wochen unter dem Namen WALD + ASPHALT, bei denen es vor allem um das Ausprobieren und Erfahren dieser Bewegungsform geht. Durch ADD wollen wir den urbanen Raum als Bewegungslandschaft ohne Zugangsbeschränkungen erfahren und einen neuen Blick auf die Stadt gewinnen. Dafür bieten wir kostenfreie Workshops für alle Altersklassen an. DIES IST KEIN OSKAR.-PROJEKT - ABER WIR SIND SEHR STOLZ, DIESES TOLLE ANGEBOT IN DREWITZ PRÄSENTIEREN ZU KÖNNEN !!! DANKE AN "POTSDAM-IN-BEWEGUNG"!!!