Aktuelles

"Integration durch Kultursensibilität" ist eine Projekt von Mosaikstein e.V.. Der Verein trifft sich im Quartierstreff Staudenhof einmal pro Monat, diesmal am 28.03.2020. Das Ziel ist es mehr zu lernen über andere Kulturen und über Probleme und Schwierigkeiten bei der Integration zu sprechen, als auch sich auszutauschen über Wünsche und Lösungen.

Jedes Jahr erblüht der kleine Vorgarten des Friedrich-Reinsch-Hauses mit seinen Kirschbäumen in einer rosa Pracht. Das wollen wir am 27.03.2020 feiern. An kleinen Tischen gestalten wir mit euch frühlingshafte Deko, es kann an der Feuerschale selber gebacken werden und es gibt beschwingte Musik zum Fröhlichsein. Abends kann dann gleich weitergefeiert werden bei unserer Kulturbühne „Zum gerupften Milan“.

Der Bürgerclub Schlaatz lädt regelmäßig Experten, Aktive und Bürger aus ganz verschiedenen Bereichen des Stadtteils und der Stadt Potsdam ins Friedrich-Reinsch-Haus ein, von der Lokalpolitik über Kulturschaffende bis zu engagierten Ehrenamtlichen. Sie berichten von Ihren Interessen und stehen für Fragen bereit. Termin diesmal: 26.03.2020 um 18.00 Uhr.

Neuzugezogene und Alteingesessene können sich an jedem dritten Freitag im Monat, diesmal am 20.03.2020, beim 'Speed Dating im Kiez' kennenlernen und einen schönen Abend verbringen. Jeder, der ein paar Geheimtipps rund um den Kiez erfahren möchte oder einfach wissen will, wo er was wie finden kann, ist in dieser Runde herzlichst willkommen.

Das Friedrich-Reinsch-Haus lädt gemeinsam mit einem Gastgeber aus einer anderen Kultur jeden dritten Donnerstag im Monat, diesmal am 19.03.2020 um 18.00 Uhr, zu einem geselligen Abend ein. Thema diesmal: Indien.

Frauen ganz unter sich können beim Weiberkochabend am 19.03.2020 ab 17.00 Uhr Kulinarisches austauschen, plaudern, zusammensein und leckeres Essen genießen. Die Frauen des oskar. Teams laden die Frauen des Drewitz-Kiezes zu einem gemeinsamen Abend in gemütlicher Plauder-Atmosphäre ein.
Der Eintritt ist frei.

19.03.2020 | 17.00 Uhr I oskar.

Bunt und lustig, überraschend und ideenreich: Werdet kreativ mit Oxana, gestaltet etwas für euer schönes Zuhause und verbringt einen geselligen Nachmittag miteinander. Kommt vorbei am 13.03.2020 ins Friedrich-Reinsch-Haus.