Aktuelles

Die Streetworker von Creso besuchen den Quartierstreff Staudenhof einmal im Monat, diesmal am 18.09.2018, und kochen gemeinsam mit und für obdachlose Menschen in der Quartierstreff-Küche.

Sie arbeiten in der Kita, in der Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Die Sarah Wiener Stiftung und die Barmer möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenfreien, eintägigen Fortbildung am 18.09.2018 haben Sie dazu ab 8.00 Uhr Gelegenheit.

Das Friedrich-Reinsch-Haus nimmt am 16.09.2018 zum dritten Mal am großen Umweltfest im Volkspark Potsdam teil, bei dem sich weit über 100 Teilnehmer präsentieren. Wir freuen uns auf einen schönen herbstlichen Tag und viele Besucher bei unserem Mitmach-Angebot im Volkspark Potsdam.

Der Herbst steht vor der Tür, die Tage werden wieder kürzer, doch die letzten Sonnenstrahlen holen wir uns mit viel guter Launemusik! Am 07. September 2018 spielt die Brandenburgische Bigband unter der Leitung von Karl Lahm im Innenhof am Milanhorst 31 - 39. Das Friedrich-Reinsch-Haus lädt alle Nachbar*innen herzlich ein.

Ein Maskenbau- und Maskentheaterprojekt für Frauen mit oder ohne Migrationshintergrund, wird im August und September 2018 im Quartierstreff Staudenhof stattfinden, welches von den Künstlerinnen Christina Sustersic und Sabine Wiedemann geleitet wird. Beim 'Maskenbau' geht es von der Idee, dem Modellieren mit Ton, Papier und Kleister über die Formentwicklung bis zur Maskengeburt. Während das 'Maskentheater' den Chor, das 'Maskenspiel', darunter Gruppenarbeit und Körpereinsatz, bis hin zum Auftritt und der Präsentation, beinhaltet.

Der Club „Innovate Toastmasters“ bietet weltweit Peer-to-Peer Kommunikation und Erziehung. Mit etwa 350.000 Mitgliedern ist er unabhängig und gemeinnützig. Der erste offene Toastmasters-Club soll nun in Potsdam erfolgreich etabliert werden, damit die Menschen ihre Kommunikation verbessern und im Arbeitsleben sowie in der Gesellschaft erfolgreicher agieren können. Kommen Sie vorbei in den Quartierstreff Staudenhof. Die nächsten Termine sind der 06.& 20.09.2018 um 18.30 Uhr.

Die Landeshauptstadt Potsdam nimmt vom 03. - 23.09.2018 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Landeshauptstadt Potsdam wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.
Der Soziale Stadt Potsdam e.V. hat sich für diesen Monat vorgenommen, mehr in die Pedale zu treten, um mit der Initiative Stadtradeln, einer Kampagne des Klimabündnis, Punkte zu sammeln. Um richtig erfolgreich zu sein brauchen wir euch!

Das Projekt 'Wendeschleife' des Begegnungszentrums oskar. hat zum Ziel, Menschen zu verbinden und kreative Möglichkeiten zum Klimaschutz aufzuzeigen. Ein Kernelement ist dabei das gemeinsame Gärtnern. Ob Kräuterwanderungen, gekochte Leckereien, oder Lesungen am Märchenteich, alle sind herzlich eingeladen mitzumachen!

Das Sportfest für alle findet am 2. September 2018 rund um die Festwiese am Milanhorst statt und es wird wieder viele Mitmachangebote und Workshops geben, die zum Ausprobieren und Mitmachen einladen. Es wird zahlreiche Highlights geben wie den 1. Schlaatzlauf, den Fanfarenzug Potsdam, einen großen Spielparcours und ab 18.00 Uhr Livemusik auf der Bühne.

Die Ergebnisse aus dem Maskenbau- und Maskentheaterprojekt für Frauen im Quartierstreff Staudenhof werden in einem Theaterspiel am 31. August 2018 um 14.00 Uhr präsentiert.