Aktuelles

Die Streetworker von CRESO besuchen den Quartierstreff Staudenhof einmal im Monat, diesmal am 11.06.2019, und kochen gemeinsam mit und für obdachlose Menschen in der Quartierstreff-Küche.

Das Projekt 'Wendeschleife' des Begegnungszentrums oskar. hat zum Ziel, Menschen zu verbinden und kreative Möglichkeiten zum Klimaschutz aufzuzeigen. Ein Kernelement ist dabei das gemeinsame Gärtnern. Ob Kräuterwanderungen, gekochte Leckereien, oder Lesungen am Märchenteich, alle sind herzlich eingeladen mitzumachen!

"Integration durch Kultursensibilität" ist eine Projekt von Mosaikstein e.V.. Der Verein trifft sich im Quartierstreff Staudenhof einmal pro Monat, diesmal am 01.06.2019. Das Ziel ist es mehr zu lernen über andere Kulturen und über Probleme und Schwierigkeiten bei der Integration zu sprechen, als auch sich auszutauschen über Wünsche und Lösungen.

Der Quartierstreff Staudenhof putzt den Tisch für das dritte Kickerturnier in diesem Jahr! Bringt eure Sportkleidung mit, wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen am 31.05.2019!

Unter dem Motto: "Ein Brot für alle Fälle" wird es am 28.05.2019 vom Schlaatz aus einen Ausflug geben zur Oberlinkirche, um in der Kirche zu picknicken - etwas, was man sonst nicht mit Kirche in Verbindung bringt, eben "Anders, als Du glaubst...", so das Motto der Aktionswoche.

Anlässlich des Europäischen Nachbarschaftstages am 24.05.2019 ziehen das Bürgerhaus am Schlaatz, das Friedrich-Reinsch-Haus, viele verschiedene ortsansässige Vereine und Gruppen sowie engagierte Menschen auf die Skaterbahn am Falkenhorst. Alle Nachbarinnen und Nachbarn sind zu einem bunten Fest eingeladen.

Am Tag der Nachbarn am 24.05.2019 werden tausende kleine und große Nachbarschaftsfeste in ganz Deutschland gefeiert, für mehr Gemeinschaft und eine Nachbarschaft, in der wir uns zu Hause fühlen. In Drewitz laden wir alle Nachbarn zum interkulturellen Mitbringpicknick ein und lauschen musikalischen Highlights aus aller Welt. Picknickdecken nicht vergessen!

Die Bürgerstiftung Potsdam lädt jeden vierten Donnerstag im Monat, diesmal am 23.05.2019, interessierte Bürger und Bürgerinnen zu einem offenen Info-Treff in den Quartierstreff Staudenhof ein, um sich über die Projekte der Bürgerstiftung zu informieren, sich zu beteiligen und auch eigene Ideen mithilfe der Bürgerstiftung umzusetzen.

Der Schlaatz-Bürgerclub trifft sich das nächste Mal am 23. Mai 2019 um 18.00 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus. Alle Menschen aus der Nachbarschaft und dem übrigen Potsdam sind eingeladen, mit uns diese Stunden zu verbringen und sich aktiv daran zu beteiligen. Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Woody Allens „Die Neurosenkavaliere“ werden am 18.05.2019 im großen Saal im oskar. durch das Moabiter Theater aufgeführt.